Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

A PCRE internal error occured. This might be caused by a faulty plugin

allgemeines_dreieck

====== allgemeines Dreieck ====== * [[http://de.wikipedia.org/wiki/Winkelma%C3%9F]] * [[https://www.pro-linux.de/artikel/2/1979/dreiecke-machen-openscad-polygone-rund.html|Dreiecke machen OpenSCAD-Polygone rund]] - Do, 29. August 2019, 15:00 Uhr * Wenn man mit OpenSCAD ein Objekt für den 3D-Druck entwirft, will man eventuell scharfe Kanten vermeiden. Hier wird ein simpler Algorithmus vorgestellt, der Ecken abrundet. Ein Skript hilft dabei, den Vorgang zu automatisieren. * Polygone haben zwischen ihren Seiten scharfe Ecken. Wenn man dafür sorgen will, dass diese Ecken so verrundet werden, dass aus ihnen in OpenSCAD durch Extrusion Körper mit gerundeten Kanten werden können, benötigt man den einen oder anderen Zwischenschritt. Einen solchen möchte ich hier vorstellen. 1 Vollwinkel: * 2PI rad (SI / Bogenmaß) * 360° dec (dezimal eingeteilte Grad) * 400 gon (geodätisches Winkelmaß) * 24 h (Zeitmaß) * 32<sup>-</sup> (nautisch) * 6400 mil (militärisch) * [[http://de.wikipedia.org/wiki/Formelsammlung_Trigonometrie#Dreieckberechnung]] #!/bin/bash A="1" B="2" PI="3.1416" if [ -z "${1}" ] ; then echo " ${0} [Winkelmaß in Grad (deg) für Gamma] " echo ' beta=? /\ c=? / \ a=1 / \ / \ alpha=? ---------- gamma=x b=2 ' exit 1 fi echo "${A} ${B} ${1} ${PI}" | awk '{ a=$1 b=$2 gamma=$3 pi=$4 gammarad=gamma*pi/180 gammacos=cos(gammarad) c= sqrt(a^2+b^2-2*a*b*gammacos) alphacos= (b^2+c^2-a^2)/(2*b*c) alpharad= (atan2(sqrt(1 - alphacos^2), alphacos)) betacos= (a^2+c^2-b^2)/(2*a*c) betarad= (atan2(sqrt(1 - betacos^2), betacos)) alpha= alpharad*180/pi beta= betarad*180/pi print "a="a print "b="b print "c="c print "alpha="alpha print "beta="beta print "gamma="gamma print "alpharad+betarad+gammarad="alpharad+betarad+gammarad print "alpha+beta+gamma="alpha+beta+gamma }'

allgemeines_dreieck.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/30 10:49 von manfred