Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


liebe_beziehung_partnerschaft

Liebe, Beziehung, Partnerschaft

DIESE Formel enthüllt, ob Ihre Beziehung halten kann

Quelle: http://nachtumschau.votum1.de/de/lifestyle/beziehung/diese-formel-enthuellt-ob-ihre-beziehung-halten-kann

Während viele dem romantischen Glauben nachhängen, dass Liebe unerklärlich und geradezu zauberhaft ist, ist Paartherapeut John Gottman davon überzeugt, dass dem nicht so ist. Ob ein Paar miteinander glücklich werden kann ist seiner Ansicht nach vorhersehbar und er sollte es wissen. Der Psychologe hat bereits 200 wissenschaftliche Studien und 40 Bücher zum Thema Beziehungen veröffentlicht.

Der einflussreichste Beziehungswissenschaftler der Welt fand in seiner Studie heraus, wie man mit Hilfe von Atem und Puls vorhersagen kann, ob ein Paar glücklich bleiben wird oder nicht. Er bat Pärchen, 15 Minuten lang zu diskutieren und maß währenddessen Atemfrequenz und Herzschlag. Teilnehmer, die nach Außen hin zwar ruhig wirken konnten, aber einen stark beschleunigten Atem und Puls aufwiesen, waren unglücklicher und trennten sich in den nächsten drei Jahren eher als jene, deren Puls und Atem trotz Streitthema ruhig blieb. So konnte Gottman bei 90% der Teilnehmer vorhersagen, ob sie sich trennen würden – obwohl er sie nur kurz kennengelernt hat.

Aus diesen Erkenntnissen entwickelte er die 5:1 Formel für die Liebe. Paare, die in einem Streit oder einer hitzigen Diskussion fünf positive Momente und nur einen negativen haben, sind glücklich miteinander und werden das auch bleiben. Anders sieht das bei Pärchen aus, die mehrere negative Momente bei Streitthemen haben. Auch wenn sich positive und negative Momente die Waage halten, steht die Beziehung laut Gottman unter einem schlechten Stern. Negative Momente bleiben nämlich stärker - und länger in Erinnerung, sodass sie die positiven auch im Nachhinein überschatten können - bis die Beziehung daran zerbricht. Nur wenn es deutlich mehr positive Momente in Gesprächen gibt, hat das Paar eine Zukunft.

Gottman ernannte zudem vier „apokalyptische Vorreiter“, die das Aus der Beziehung prophezeien. Kommt es in einer Beziehung während eines Streits zu gegenseitiger Kritik, gefolgt von eigener Verteidigung anstatt Fehler zuzugeben und endet dann mit Rückzug und Verachtung wo eigentlich eine Versöhnung kommen sollte, hat die Beziehung so gut wie keine Chance mehr. Positiv sind hingegen Humor, der ernsten Themen die Aggression nimmt, gegenseitiges Beruhigen und Offenheit. Auch wenn es um schwierige Themen geht, wissen glückliche Partner, wie sie miteinander umzugehen haben ohne die Kontrolle zu verlieren.

Trotz alledem ist auch Gottman nur ein Mensch, der den Leuten vor den Kopf gucken kann. Er hat zum Beispiel keine Ahnung, warum wir uns überhaupt in eine ganz bestimmte Person verlieben und nicht in irgendeine andere. Das beruhigt uns ein bisschen und gibt der Liebe am Ende von Formeln und Vorhersagen doch etwas von ihrer Magie zurück.

Märchen verderben die Kindererziehung

liebe_beziehung_partnerschaft.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/28 13:37 von manfred