Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


limbo

====== Limbo ====== Die Programmiersprache //Limbo// ist der direkte Nachfolger von dem ISO-C Dialekt [[http://en.wikipedia.org/wiki/Alef_(programming_language)|Alef]] und die Programmiersprache [[http://en.wikipedia.org/wiki/Alef_(programming_language)|Alef]] wurde für den Unix-Nachfolger [[http://de.wikipedia.org/wiki/Plan_9_(Betriebssystem)|Plan 9]] ([[http://cm.bell-labs.com/plan9/]]) entwickelt. * [[http://de.wikipedia.org/wiki/Limbo_(Programmiersprache)]] Limbo ist eine höhere Programmiersprache, die im Betriebssystem [[Inferno]] zur Programmierung von Anwendungsprogrammen verwendet wird. Beim Design der Sprache waren bekannte Entwickler der erfolgreichen Programmiersprache C wie Dennis Ritchie und Rob Pike beteiligt. Limbo wird in Bytecode übersetzt, der auf jeder Maschine, unabhängig vom Prozessortyp, ausgeführt werden kann. Limbo-Programme sind Module, die andere Limbo-Module in Limbo laden und deren Funktionalität verwenden können. Module werden vom Betriebssystem Inferno bei Bedarf geladen und später wieder entfernt. Limbo ist eine streng typisierte Sprache, die auf den ersten Blick der Programmiersprache C ähnelt. Die Schöpfer von Limbo behaupten, dass sie die Möglichkeiten von Java und C++ bietet, jedoch wesentlich einfacher zu erlernen und zu beherrschen sei. Sie unterstützt wenige, genau definierte Datentypen, zum Beispiel vorzeichenlose 8-Bit Zeichen und 32 Bit Integer mit Vorzeichen. Sie unterstützt Parallelbearbeitung. Daneben existieren Kommunikationskanäle als Datentypen.

limbo.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/13 00:50 (Externe Bearbeitung)